Warum werde ich nicht schwanger?

Warum werde ich nicht schwanger?

So klappt's mit dem Kinderwunsch

Warum werde ich nicht schwanger?

Jeden Monat aufs Neue kommt das große Bangen – und leider folgt auch Monat für Monat wieder die bittere Enttäuschung, wenn doch wieder die Periode einsetzt. Viele Paare haben den Wunsch, endlich ein Kind zu bekommen, doch es will einfach nicht mit einer Schwangerschaft klappen. Wir erklären dir, ab wann man sich tatsächlich Sorgen um seine Gesundheit machen muss und zeigen dir die wichtigsten Einflussfaktoren, die eine Schwangerschaft verhindern können.
 

Kinderwunsch: Ich will endlich schwanger werden!

Für die meisten von uns ist es eines der normalsten Dinge der Welt, ein Kind zu bekommen. Leider muss jedoch eine steigende Anzahl an Paaren erfahren, dass dem eben nicht immer so ist, denn jede fünfte Beziehung leidet an einem unerfüllten Kinderwunsch. Pessimistische Stimmen behaupten mittlerweile sogar, dass sich in absehbarer Zukunft die Anzahl der an Unfruchtbarkeit leidenden Paare verdoppeln könnte.

Eine alleinige Ursache kann dafür nicht ausgemacht werden, denn die Einflussfaktoren sowie die möglichen Gründe sind enorm vielfältig – wenn auch oft harmlos. Hormonelle Schwankungen oder Stress können unter anderem etwa verhindern, dass es endlich mit dem Baby klappt. Manchmal stecken jedoch auch gesundheitliche Probleme dahinter, die durchaus ernst genommen werden sollten – sowohl bei der Frau als auch beim Mann.

 

Gründe für einen unerfüllten Kinderwunsch

Ein wichtiger Grund ist zunächst das zunehmende Alter der werdenden Mütter. Die heute zur Verfügung stehenden Verhütungsmethoden ermöglichen es, dass die Frauen den Zeitpunkt ihrer ersten Schwangerschaft bewusst später wählen und bedingt durch die heute langen Ausbildungszeiten und Karrieremöglichkeiten wird dies auch gerne genutzt.

Doch auch das Gewicht spielt eine erhebliche Rolle bei dem Wunsch, ein Kind zu bekommen. Sowohl Über- als auch Untergewicht können die Empfängnisbereitschaft der Frau erschweren. Der Grund dafür sind Zyklusstörungen. Auch bei Männern kann die Zeugungsfähigkeit durch Übergewicht erheblich eingeschränkt werden, denn die Anzahl der Spermien wird automatisch reduziert.

Nikotin ist selbstverständlich immer schlecht für den Körper, und wenn du schwanger werden möchtest, solltest du unbedingt deine Finger von Zigaretten lassen. Es ist bewiesen, dass sechs von zehn unfruchtbaren Frauen Raucherinnen sind. Schuld daran ist das Nikotin, denn es schränkt die Durchblutung ein, was die Einnistung der Eizelle deutlich erschwert. Zudem steigt auch das Risiko für eine Fehlgeburt oder auch für genetische Veränderungen. Auch die Spermien des Mannes werden durch das Nikotin beschädigt.

Extra Tipp: Sport als Hobby schadet nie!
Sport ist gesund und hält dich fit. Durch eine regelmäßige Bewegung wird die Fruchtbarkeit sicherlich nicht eingeschränkt. Ganz im Gegenteil, denn durch Sport hältst du dein Optimalgewicht und kurbelst gleichzeitig deinen Stoffwechsel an.

 

Mögliche gesundheitliche Gründe für einen unerfüllten Kinderwunsch

Obwohl meist harmlose körperliche Gründe hinter einem unerfüllten Kinderwunsch stecken, können auch organische Störungen daran schuld sein, dass das Schwangerwerden erschwert oder gar ganz verhindert wird. Bei der Frau kommen folgende Ursachen in Betracht:

  • Geschädigte Eileiter (der häufigste Grund): Eileiter sind verklebt, zu eng oder unterbrochen, sodass die Spermien nicht zum Ei gelangen können.
  • Vernarbter Gebärmutterhals (infolge einer Entzündung): Spermien werden durch die Vernarbungen auf dem Weg zum Eileiter gehindert.
  • Myome: Tumore, die in der Regel gutartig sind, liegen so ungünstig, dass eine Schwangerschaft verhindert wird.
  • Endometriose: Schmerzhafte Wucherung der Gebärmutterschleimhaut, geht mit Krämpfen einher und kann zu einer Schädigung der Eileiter führen.

Natürlich können auch einige organische Störungen beim Mann das Schwangerwerden verhindern. So können es neben einer verminderten Produktion der Spermien auch blockierte Samenleiter sein. Nicht selten sind auch Probleme bei der Spermienreifung eine mögliche Ursache.

 

Schwanger werden: Wie der Kinderwunsch in Erfüllung gehen kann

Wenn du versucht hast auf natürlichem Wege schwanger zu werden und es bisher leider nicht klappen wollte, musst du deinen unerfüllten Kinderwunsch heute nicht mehr einfach so hinnehmen: Immer mehr Paare können sich mittlerweile ihren Wunsch nach einem eigenen Baby erfüllen, dank künstlicher Befruchtung. Kinderwunschzentren, wie beispielsweise die Invimed Klinik arbeiten mit hochentwickelten medizinischen Methoden, sodass rund die Hälfte aller dort behandelten Frauen eine erfolgreiche Befruchtung verzeichnen dürfen.

 

Du und dein Partner könnt gemeinsam viel bewirken

Die Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden, liegt bei rund 30 Prozent pro Zyklus. Natürlich kann eine lustvolle Pflege eurer gemeinsamen Sexualität die Empfängniswahrscheinlichkeit deutlich erhöhen. Zudem könnt ihr auch an eurem gemeinsamen Lebensstil arbeiten. Baut Stress in eurem Alltag ab und verfolgt zusammen eine bewusste Lebensweise ohne Alkohol, Zigaretten oder Drogen. Schlaft ausreichend, bewegt euch genügend und versucht, euer Gewicht auf eurem persönlichen Optimum zu halten. All dies kann bei euch die Empfängnis-Wahrscheinlichkeit deutlich erhöhen. Durch diese Veränderungen in eurem Leben schafft ihr gleichzeitig schon vorab die perfekte Basis für euer Kind, wenn endlich die erste Schwangerschaft eintreten sollte.

 

Mit diesen Tipps kannst du bei deinem Wunsch, schwanger zu werden natürlich nachhelfen:

Kinderwunsch – So klappt’s mit dem Nachwuchs


 

Foto: Wavebreakmedia / Getty Images

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

Anzeige: Warum Mikronährstoffe für uns so lebensnotwendig sind

Anzeige: Warum Mikronährstoffe für uns so lebensnotwendig sind

Kennst du eigentlich Mikronährstoffe? Mikronährstoffe werden nicht im menschlichen Körper produziert, trotzdem s

MEHR
Wie sich kranke Zähne auf deine Gesundheit  auswirken

Wie sich kranke Zähne auf deine Gesundheit auswirken

Wer wünscht sich nicht ein strahlendes, weißes Lächeln wie aus der Werbung? Gepflegte Zähne kommen nicht nur be

MEHR
Wundermittel OPC? Entdecke die Kraft der Traubenkerne!

Wundermittel OPC? Entdecke die Kraft der Traubenkerne!

OPC bekommt durch Studien immer mehr Anerkennung und so hat sich ein regelrechter Trend darum gebildet. Kein Wunder

MEHR
Wie dich Flohsamenschalen beim Abnehmen unterstützen können

Wie dich Flohsamenschalen beim Abnehmen unterstützen können

Die meisten Frauen haben schon die eine oder andere Diät hinter sich. Viele greifen dabei auf Nahrungsergänzungsm

MEHR

Kommentieren