First Kiss

First Kiss

Könnt ihr euch noch an euren ersten Kuss erinnern? Anspannung, Nervosität und wildes Herzklopfen gepaart mit der Frage „Wie funktioniert das überhaupt?“.

Und was mach‘ ich eigentlich mit der Zunge?

Der erste Kuss wird immer eine besondere Erinnerung bleiben. Er kann wunderschön gewesen sein, womöglich auch der absolute Reinfall, aber dran zurückdenken tun wir dennoch. Tataia Pllieva inszeniert in diesem kurzen Film einen Kuss zwischen zwei völlig Fremden. Wie aus einem merkwürdigem „Was mach ich jetzt?“-Moment das schönste Kribbeln und die herrlichsten Schmetterlinge werden. War’s so oder so ähnlich auch bei euch? Seht selbst: First Kiss.

Video: First Kiss, Tataia Pllieva

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

Hangry: Warum wir hungrig so aggro werden

Hangry: Warum wir hungrig so aggro werden

Wer kennt das nicht? Wir haben für längere Zeit nichts gegessen, unser Magen knurrt wie verrückt und schon ist u

MEHR
Entdecke die 8 besten Last-Minute-Lerntipps!

Entdecke die 8 besten Last-Minute-Lerntipps!

Wer kennt es nicht: Prüfungen stehen bevor und es war wieder alles wichtiger, als das Lernen – schließlich

MEHR
11 gute Gründe, um mit dem Bouldern anzufangen

11 gute Gründe, um mit dem Bouldern anzufangen

Die Sportart Bouldern erfreut sich wachsender Begeisterung. Ohne großen Aufwand und langwierige Vorbereitung kanns

MEHR
Warum so viele Frauen auf dominante Männer stehen

Warum so viele Frauen auf dominante Männer stehen

In jedem Freundeskreis gibt es diese eine Single-Frau, die umschwärmt wird von lieben, vernünftigen Männern, ihr

MEHR

Kommentieren