Die leckersten Tees für den Winter

Die leckersten Tees für den Winter

Die Mischung macht‘s

Die leckersten Tees für den Winter

Wenn die Tage wieder kürzer werden und die Temperaturen sinken, liegt es an uns, die Balance zwischen Körper und Geist aufrechtzuerhalten. Um unser Immunsystem für das kalte Wetter zu wappnen, gibt es allerdings bessere Möglichkeiten, als sich zu Hause zu verkriechen und die innere Uhr auf Winterschlaf zu stellen. Die Antwort auf Müdigkeit und Stress ist das allzeit beliebte Heißgetränk: Tee.

Denn Tee ist nicht nur ein guter Wärmespender, sondern auch ein wahrer Stimmungsbooster. Schwer vorstellbar, wenn man an die öden Kräutertees denkt, die einem als Kind zu jeder Grippewelle vorgesetzt wurden? Dann aufgepasst – denn es gibt zahlreiche Alternativen, die mit Sicherheit jedem schmecken.

Tees gibt es wie Sand am Meer und das hat einen Grund: Je nach Zusammensetzung und Mischung entfaltet jeder Tee nicht nur ein ganz eigenes Aroma, sondern hat auch eine ganz spezielle Wirkung. Egal, ob du dir nach einem langen Arbeitstag eine Auszeit gönnen willst oder zusätzliche Energie für ein anstehendes Projekt brauchst, das vor Weihnachten noch dringend fertig werden muss – wir haben die perfekten Tees für dich! Denn bei der Zubereitung von Tees sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Damit dir der ultimative Teegenuss nicht verwehrt bleibt, gibt es vorweg allerdings ein paar Dinge zu beachten.

Vorbereitung

Die Grundlage für den perfekten Tee ist nicht schwer zu erraten: frisches Wasser. Das Wasser sollte nach Möglichkeiten nicht abgestanden oder kalkhaltig sein. Um den einwandfreien Genuss deines Lieblingstees zu gewährleisten, sollte das Wasser auf etwa 80 Grad erhitzt und die Ziehzeiten des jeweiligen Tees eingehalten werden.

Energy Booster

Schwarztee ist besonders koffeinhaltig und deshalb eine super Alternative zu Kaffee. Um seine volle Wirkung zu entfalten, sollte er nur knapp fünf Minuten ziehen. Je nach Vorliebe kann der Schwarztee genauso wie Kaffee ganz unterschiedlich zubereitet werden: mit Milch, Milchschaum, Zucker und Zimt, Karamellsirup oder Sahne – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Klassiker gegen Stress

Zu den Klassikern zählt neben dem Schwarztee der Kamillentee. Kamille wirkt schonend und hilft, den Magen in Stresssituationen zu beruhigen. Kamillentee sollte durchschnittlich fünf Minuten ziehen und kann mit Zucker oder Honig verfeinert werden. Zusätzliche Mittel gegen einen nervösen Magen und Stress, die zu so gut wie jedem Tee passen, sind Fenchelsamen und Baldrian. Diese können bei Bedarf einfach beigemengt werden.

Ingwer-Zitronen-Tee als Erste Hilfe bei Erkältung

(Ingwer, Süßholzwurzel, schwarze Pfefferkörner, Zitrone)
Ingwer stärkt das Immunsystem und kann nicht nur bei bereits vorhandenen Erkältungssymptomen wahre Wunder bewirken, sondern diese sogar vorbeugen. Den Ingwer und die Süßholzwurzel, ebenso wie die Zitrone einfach schälen und in kleine Stückchen schneiden, Pfefferkörner zerdrücken und beifügen. Das Ganze dann mit kochendem Wasser übergießen und zum Abschmecken mit ein wenig Honig verfeinern.

Winterzauber

(Apfel, Rooibos Tee, Zimtstangen, Mandeln, Nelken)
Um sich den Feierabend an kalten Winterabenden zu versüßen, empfehlen wir Rooibos Tee. Dieser wird als Grundlage verwendet und sollte ungefähr fünf Minuten ziehen. Den Apfel in Spalten schneiden, die Zimtstangen und Nelken beifügen und die Mandeln zerkleinert hinzufügen. Das Gemisch etwa für acht Minuten ziehen lassen.

 

Foto: beats_ / stock.adobe.com

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

Entdecke die leckeren Food-Trends 2019

Entdecke die leckeren Food-Trends 2019

Neues Jahr, neues Essen: der Beginn eines neuen Jahres verspricht immer auch neue Food-Trends. 2018 war unter ander

MEHR
Warum du vor dem Schlafengehen Eiweiß zu dir nehmen solltest

Warum du vor dem Schlafengehen Eiweiß zu dir nehmen solltest

Muskeln werden nicht gleich abgebaut, wenn du gelegentlich eine geringere Eiweißzufuhr hast. Möchtest du jedoch M

MEHR
So machst du Blumenkohl zu deinem Lieblingsgericht

So machst du Blumenkohl zu deinem Lieblingsgericht

Für die einen gehört Blumenkohl zu den klassischen Gerichten aus Großmutters Zeiten, für die anderen ist er ein

MEHR
Der Plateau-Effekt: So überwindest du den Stillstand  beim Abnehmen & Trainieren

Der Plateau-Effekt: So überwindest du den Stillstand beim Abnehmen & Trainieren

Der sogenannte Plateau-Effekt hat schon vielen Menschen die Motivation genommen, weiter Sport zu treiben oder an ei

MEHR

Kommentieren