Die lass ich nicht mehr gehen! Wie du SEINE Traumfrau wirst

Die lass ich nicht mehr gehen! Wie du SEINE Traumfrau wirst

Die lass ich nicht mehr gehen! Wie du SEINE Traumfrau wirst

Was macht Sie aus? Die EINE. Die Traumfrau schlechthin. Wir wollten es wissen und haben deshalb die Herren der Schöpfung befragt. Was sie uns verraten haben und worauf es tatsächlich ankommt:

1. Smile Baby!

Ein strahlendes Lachen wirkt auf Männer anziehend. Natürlich nur wenn es ehrlich ist und natürlich wirkt. Gerne dürfen die Zähne dabei zu sehen sein denn weiße Zähne wirken ebenfalls sehr attraktiv.

2. Fels in der Brandung

Aussehen ist tatsächlich nicht alles. Vielen Männern ist es wichtig wie eine Frau spricht und sich bewegt. Sie muss ihm ein Zuhause schenken und Ruhe ausstrahlen. Geborgenheit und das Gefühl ein Nest zu haben, ist also nicht nur für viele Ladies ein Must 😉

3. Kopf hoch sonst fällt das Krönchen runter!

Selbstbewusstsein also. Frauen die sich ihrer Anziehungskraft bewusst sind, keine Angst vor neuen Herausforderungen haben und mit roten Lippen die Welt erobern wollen. Außerdem gefällt es vielen Männern, wenn Sie zwar taff ist aber trotzdem auch mal gerne Prinzessin sein will.

4. Natural Beauty

Klar, wenn ER Sie abends ausführt dann darf sich richtig rausgeputzt werden. Aber wir Mädels haben ja gerne mal den Drang morgens direkt im Bad zu verschwinden, bevor er wach wird. Totaler Quatsch wenn man auf die Antworten der befragten Männer hört. Strubbelhaare, verwischtes Make Up und Kopfkissenabdruck. Ja genau, diese Dinge finden die Jungs tatsächlich süß. Wer hätte damit gerechnet!

5. Attention please!

Sie darf natürlich flirten und gegen die Blicke der anderen Männer kann Sie sowieso nichts tun. Aber man stelle sich folgendes Szenario vor: Sie ist in einer Bar mit ihm verabredet. Er ist noch nicht da also wartet Sie. Ein Fremder spricht sie an. Na gut so lässt sich die Zeit überbrücken. Dann öffnet sich die Tür und ihr eigentliches Date betritt die Bar. Sie strahlt und lächelt ihm zu- Ja, sie hat nur noch Augen für ihn! Er möchte spüren, dass er die volle Aufmerksamkeit von ihr genießt, weil Sie stolz ist ihn an ihrer Seite zu haben.

6. Touch me.

Die Art und Weise wie Sie ihn berührt. Sein Gesicht in beide Hände nehmen während man sich küsst, sich fest an ihn drücken und ihm das Gefühl geben: Ich fühle mich geborgen und sicher bei dir. Bei dir kann mir nichts passieren. Viele der Befragten sagten, dass genau diese Art der Berührung es ausmacht, ob sie eine Frau sehr anziehend finden oder eben nicht.

7. Femininität

Eine Frau muss eine Frau sein. Ganz einfach! Keine Boyfriendjeans, Ugg Boots oder sonstige Späße. Sie soll zeigen, dass sie eine Frau ist. High Heels, tolles Make Up, Nagellack und vor allem ein Gang mit atemberaubenden Hüftschwung- Miau!

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

Entdecke mit der Yoni-Massage deine Lust neu

Entdecke mit der Yoni-Massage deine Lust neu

Thai-Massage war gestern – Yoni-Massage ist heute Mädels, aufgepasst – wer schon bei einer Thai-Massag

MEHR
So funktioniert das Beziehungsmodell „Living Apart Together“

So funktioniert das Beziehungsmodell „Living Apart Together“

Jean Paul Sartre und Simone de Beauvoir haben es getan. Für Woody Allen ist es die optimale Vorstellung einer Bezi

MEHR
Kolumne: Männer, was könnt ihr eigentlich noch?

Kolumne: Männer, was könnt ihr eigentlich noch?

Vielleicht mag es an meinen Wurzeln liegen, dass ich mir diese Frage immer wieder aufs Neue stelle! Als Tochter ein

MEHR
Warum du nicht auf den perfekten Partner warten solltest

Warum du nicht auf den perfekten Partner warten solltest

Viele Singles, die gerne einen Partner hätten, machen sich das Leben selbst schwer. Denn häufig suchen sie nach P

MEHR

Kommentieren