Pastelltöne – Der neue Haartrend!

Pastelltöne – Der neue Haartrend!

Pastelltöne – Der neue Haartrend!

Passend zur Jahreszeit wird es kühl, auch auf dem Kopf. Denn der Haartrend für die Herbst/Winter Saison 2015/2016 heißt Pastell. Was im letzten Jahr noch als Modetrend in den Läden hing, ist heute die Trendhaarfarbe schlechthin. Von verspielten Rosé- und Fliedertönen, über Mintgrün und Himmelblau bis hin zu sonnigem Sorbetgelb. Zuckerwatte Farben sind der absolute Renner.

Besonders gut zur Geltung kommt der helle Farbtrend auf platinblondem Haar. Aber auch naturblonden bis hellbraunen Haaren verleiht der neue Pastelltrend eine besondere Note.
 

Pastelltöne als Weichzeichner für den Teint

Ob in Kombination mit anderen Haartrends wie dem Ombré Style, durch vereinzelte pastellfarbene Strähnchen oder als Komplettfärbung – dieser Haartrend setzt softe Akzente und bringt ein wenig Farbe in triste Wintertage. Dabei sind Pastelltöne ein echter Weichzeichner für den Teint und lassen dich direkt ein paar Jahre jünger wirken. Wie ein sanfter Schimmer legt sich die Farbe übers Haar und wird daher in Fachkreisen auch als Make-up für die Haare bezeichnet. Durch seine unaufdringliche Leichtigkeit ist dieser Trend absolut alltagstauglich.
 

Pastelltöne fürs Haar – So wird’s gemacht

Anzuwenden sind Pastelltönungen ähnlich wie herkömmliche Tönungen. Du solltest jedoch beachten, dass frisch blondiertes Haar die Farbe sehr viel schneller annimmt und dadurch das Endergebnis farbintensiver ausfallen kann. Ein zu knalliges Resultat kann mit ein paar Haarwäschen aber wieder behoben werden. Da es sich bei den Pastellfarben lediglich um auswaschbare Tönungen handelt, kannst du deiner Experimentierfreude bedenkenlos freien Lauf lassen.

Dein Teint ist vom Sommer noch leicht gebräunt? Sanfte Nuancen in Pfirsichtönen unterstreichen deine Bräune. Du möchtest einmal richtig Mädchen sein? Ein dezentes Rosa verleiht dir einen verspielten, romantischen Look. Du willst der Hingucker auf der angesagten Party am Wochenende sein? Mit blassen Blau- und Lilatönen verleihst du deinem Auftritt eine selbstwusste, kühle Note.

Du kannst dich nicht entscheiden? Kein Problem, mit Pastellkreide kannst du für einen Tag ausprobieren, welcher Style dir am besten gefällt.
 

Renbow Crazy Color Pastell Haartönung

Renbow Crazy Color Semi-Permanent Hair Color Dye in den Farbtönen Lavender / Bubblegum Blue / Candy Floss – ca. 7 € / 100 ml

 

Fotos © 5ugarless; iconogenic/iStock; Amazon

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

Beauty-Tipps für den Winter: Haut- und Körperpflege in der kalten Jahreszeit

Beauty-Tipps für den Winter: Haut- und Körperpflege in der kalten Jahreszeit

In der kalten Jahreszeit wirken sich gleich mehrere Faktoren denkbar schlecht auf die sonnenverwöhnte und gesunde

MEHR
So zauberst du dir morgens schnelle & einfache Frisuren

So zauberst du dir morgens schnelle & einfache Frisuren

Das hast du sicher auch schon oft genug erlebt: Nach einer durchzechten Nacht oder einer unruhigen Nacht mit Baby m

MEHR
Arganöl: Das Beauty-Wundermittel für Haut und Haare

Arganöl: Das Beauty-Wundermittel für Haut und Haare

Trockene Haut, fettige Kopfhaut, spröde, splissige Haare, und im Winter wird’s sogar noch schlimmer – vielleic

MEHR
Die Brille als Modestatement:  Coole Styling-Tricks

Die Brille als Modestatement: Coole Styling-Tricks

Noch vor wenigen Jahren war sie ein notwendiges Übel, das sich nicht so recht mit modischem Styling anfreunden kon

MEHR

Kommentieren